Magazin Reiseziele & Guides

Ab in den Wald: 11 Orte für Urwald-Feeling in Europa


Reiseziele

Tropische Hitze, glasklare Seen und exotische Pflanzen – das ist die klassische Vorstellung eines Urwalds. Aber gibt es sowas auch bei uns in Europa?


Auch, wenn das Ganze hierzulande nicht allzu viel mit dem Dschungelbuch zu tun hat, gibt es in Deutschland, Polen, Tschechien & Co. einige Wälder, die über Jahrhunderte hinweg ohne menschlichen Einfluss gewachsen sind und ….

ihre Besucher in ein atemberaubendes Abenteuer entführen. Weniger Sommerhitze, aber garantiert genauso viel Paradies – versprochen.

Um herauszufinden, welche Nationalparks die schönsten (Ur)Wälder beherbergen und wie sie am besten erkundet werden können, haben sich die Reiseexperten von Travelcircus einige zauberhafte Orte herausgepickt und genauer angesehen. Dabei wurden 11 wunderschöne Orte gefunden, die garantiert für Urwald-Vibes sorgen – und das mitten in Europa!

Das Wichtigste in Kürze:

  •   Auch innerhalb Europas gibt es einige letzte Urwälder zu entdecken

  •   Viele Parks und Reservate können lediglich im Rahmen lizenzierter Führungen erkundet werden

  •   Es gibt einen Ort, der subtropische Pflanzen beheimatet – und das sogar in Europa

  •   Ein Teil des größten zusammenhängenden Waldgebiets Mitteleuropas liegt in Deutschland

  •   Hitlers Jurassic Park: Ein polnisch-belarussischer Nationalpark trifft auf Nazi-Geschichte

Den vollständigen Artikeln mit allen Bildern findet ihr bei travelcircus

Mehr über wandern

wwwandern