Magazin Reiseziele & Guides

Betreten von Neuseeland nur noch gegen Gebühr

Reiseziele und Guides     Das Eintrittsgeld soll 20,50 Euro betragen

und die Regierung hofft auf 47 Millionen Euro Einnahmen, die für die Umwelt verwandt werden sollen.

4,9 Millionen Einwohner treffen jährlich auf 3,8 Millionen ausländische Touristen. Davon 110.00 aus Deutschland. Neuseeland rechnet mit stark zunehmenden Zahlen und viele befürchten, dass die einheimische Bevölkerung dies nicht wünscht. Die Klagen über den Massentourismus häufen sich.

{loadposition user9}

{joscommentenable}