Magazin Reiseziele & Guides

Was haben 24×0,33 Liter Bier für 90 Euro mit Fussball zu tun?

Reiseziele & Guides





Eigentlich nichts. Aber bei der Weltmeisterschaft schon. (h)

In Qatar ist der Konsum von Alkohol nur in geschlossenen Räumen erlaubt. Und auch dort eine Sünde.

Deshalb hat Qatar rechtzeitig zur Weltmeisterschaft die Steuern auf Alkohol erhöht. Und so kosten eine Palette von 24 kleinen Fläschchen fast 90 Euro. Außerdem sind Würstchen aus Schweinefleisch verboten. Und die sündigen Energy Drinks und Zigaretten sind schweine teuer.

Aus Respekt vor der Tradition anderer Länder werden für die Biertrinker besondere Zonen eingerichtet. Immrhin. Ob ich da feiern möchte? Eher lieber nicht. Dann lieber in den Bars und Hotels.