Magazin Reiseziele & Guides

Phi Phi Island: wo sich die Jungend der Welt trifft


Reiseziele und Guides
   

Es gibt viele Gründe, warum Phi Phi Island ein beliebtes Reiseziel ist.


Hier sind einige der vielen Gründe:

  •   Die Schönheit der Inseln: Phi Phi Island besteht aus Phi Phi Don und Phi Phi Leh, die von weißem Sandstrand, türkisfarbenem Wasser und beeindruckenden, steilen Klippen umgeben sind. Die Landschaft ist atemberaubend und bietet viele Fotomöglichkeiten.

  •   Party-Atmosphäre: In Phi Phi Island gibt es viele Bars und Party-Locations, insbesondere im Bereich Tonsai Village auf Phi Phi Don. Hier kann man die Nacht durchfeiern und das Nachtleben genießen.

  •   Wassersportaktivitäten: Die Inseln bieten viele Möglichkeiten für Wassersportarten wie Tauchen, Schnorcheln, Jet-Ski und Kajakfahren. Hier kann man das Meer und die Strände genießen und eine Menge Spaß haben.

  •   Naturerlebnisse: Es gibt viele Wanderwege, die auf Phi Phi Don und Phi Phi Leh gekennzeichnet sind. Du kannst die Schönheit der Inseln genießen und einige Tierarten wie Affen, Leguane und Vögel sehen. Insgesamt ist Phi Phi Island ein unglaublich beliebtes Reiseziel und bietet für jeden etwas.

Auf Phi Phi Island gibt es viele tolle Ausflugsziele,


die du während deines Aufenthalts besuchen kannst. Hier sind einige mögliche Optionen:

  •   Maya Bay: Ein wunderschöner Strand, der zu den bekanntesten Orten auf Phi Phi Leh gehört. Hier wurden einige Szenen des Films „The Beach“ mit Leonardo DiCaprio gedreht.

  •   Monkey Beach: Dies ist ein weiterer schöner Strand auf Phi Phi Leh, wo du wilde Affen treffen kannst.

  •   Bamboo Island: Eine kleine Insel mit schönen Stränden und kristallklarem Wasser.

  •   Koh Phi Phi Viewpoint: Ein Aussichtspunkt, der dir einen atemberaubenden Blick auf die Inseln und das Meer bietet.

  •   Tauchen und Schnorcheln: Die Gewässer rund um Phi Phi Island sind bekannt für ihre Artenvielfalt und ihre schönen Korallenriffe. Hier kannst du tolle Tauch- und Schnorchelabenteuer erleben.

  •   Bootsausflüge: Du kannst auch verschiedene Bootsausflüge unternehmen, um die umliegenden Inseln zu erkunden und die Schönheit der Andamanensee zu erleben. Es gibt viele weitere Attraktionen auf Phi Phi Island, je nachdem welche Aktivitäten du bevorzugst.

Wo findest du die Party auf Phi Phi Island


Die Party auf Phi Phi Island findet jeden Abend am Strand von Tonsai statt. Dort gibt es viele Bars und Clubs, die bis spät in die Nacht geöffnet sind und laute Musik spielen.

Das Nightlife auf Phi Phi Island ist bekannt für seine Parties und Feiern, die oft bis zum Morgengrauen dauern. Es gibt auch viele Pool-Parties und Strand-Parties auf Phi Phi Island, die bei Touristen sehr beliebt sind. Wenn du nach Phi Phi Island reist, wirst du keine Schwierigkeiten haben, eine Party zu finden – der Strand von Tonsai ist der perfekte Ort dafür.

So kommst du nach Phi Phi Island


Der einfachste Weg ist per Flugzeug, indem du nach Phuket fliegst und von dort aus eine Fähre nach Phi Phi Island nimmst. Alternativ kannst du auch nach Krabi fliegen und eine Fähre von dort aus nehmen.
Eine andere Möglichkeit wäre, mit dem Bus von Bangkok nach Krabi oder Phuket zu fahren und von dort aus eine Fähre zu nehmen.
Es gibt auch einige Schnellboote, die direkt von Phuket oder Krabi nach Phi Phi Island fahren. Welche Option für dich am besten ist, hängt von deinem Budget und deiner Zeit ab.

Die Kosten auf Phi Phi Island


können je nach deinem Reisebudget sehr unterschiedlich ausfallen. Hier sind einige typische Kosten, die du berücksichtigen solltest:

  •  Unterkunft: Es gibt eine große Auswahl an Unterkünften auf Phi Phi Island, von einfachen Gästehäusern bis hin zu Luxusresorts. Die meisten Zimmer kosten zwischen 700 und )und 5.000 THB (20 und 140 Euro) pro Nacht, je nach Größe und Lage.

  •   Essen: Die meisten Restaurants auf der Insel servieren Thai-Küche zu erschwinglichen Preisen. Du kannst zwischen Straßenständen oder gehobeneren Restaurants wählen. Eine Mahlzeit kostet im Durchschnitt zwischen 100 und 500 THB (2,70 und 4 Euro).

  •  – Aktivitäten: Die meisten Aktivitäten auf der Insel sind kostenlos (wie Wandern und Strandspaziergänge), aber einige wie Schnorcheln oder Tauchen kosten extra. Preise variieren, aber erwarte mindestens 1.000 THB (28 Euro) pro Person.

  •  – Transport: Auf Phi Phi Island gibt es keine Autos oder Taxis, Transport erfolgt über Boote. Kosten hängen davon ab, wohin du fährst, aber erwarte zwischen 100 und 600 THB (3 und 4Euro)pro Fahrt.

  •  – Insgesamt kann man sagen, dass Phi Phi Island eher ein mittelpreisiges Reiseziel ist. Wenn man sparsam reist, kann man mit ca. 1.500-2.000 THB (42 und 56 Euro) pro Tag rechnen. Luxusreisende müssen entsprechend mehr budgetieren.

Mehr zu Thailand in exbir

–Thailand Party